-Nationalelf.



„Das sind keine Fans“: Beim WM-Quali-Spiel in Tschechien sind aus dem Deutschland-Block Nazi-Parolen zu hören, Torschütze Werner wird wüst…
welt.de



02.09., 12:41
Thomas Müller

Trotz Sieg: Löws Experimente sind missglückt

Deutschland bewahrte mit dem 2:1 in Tschechien seine weiße Weste in der Gruppe C, kann am Montag im Idealfall schon das WM-Ticket lösen. Es war aber ein glanzloser Sieg, bei dem Joachim Löws Experimente nicht aufgingen. Vor allem die Frage, wo er Thomas Müller auflaufen lassen lassen soll, wird ihn noch beschäftigen. Ein Kommentar von kicker-Chefreporter Oliver Hartmann.  zum Video 5





01.09., 23:48
Mats Hummels

Hummels: "Nicht der Fußball, den wir spielen können"

Nur dank eines späten Kopfballtreffers von Mats Hummels ist Weltmeister Deutschland in Prag als Sieger vom Feld gegangen und freut sich über den siebten Sieg im siebten WM-Qualifikationsspiel. Die Freude sah man dem Siegtorschützen jedoch nicht wirklich an, stattdessen kritisierte er die Leistung der gesamten Mannschaft. Auch Bundestrainer Joachim Löw war alles andere als zufrieden.




25.08., 12:25
Führt mit seinem Team die Gruppe C der WM-Qualifikation klar an: Bundestrainer Joachim Löw.

Löw nominiert 17 Confed-Cup-Sieger

Für die deutsche Nationalmannschaft stehen die WM-Qualifikationsspiele gegen Tschechien am 1. September in Prag und gegen Norwegen am 4. September in Stuttgart an. Bundestrainer Joachim Löw hat am Freitag seinen Kader benannt, in dem sich 17 Confed-Cup-Sieger befinden. Hinzu kommen die Rückkehrer Mats Hummels und Thomas Müller (beide Bayern München), Mario Gomez (VfL Wolfsburg), Sami Khedira (Juventus Turin), Toni Kroos (Real Madrid) und Mesut Özil (Arsenal London).  zum Video 7






01.08., 13:18
Man kennt sich schon: Anton Schmaus mit Klaudia Müller, Mutter des Bayern-Stars Thomas.

Schmaus kocht jetzt für die Nationalelf

Die deutsche Nationalmannschaft hat einen neuen Chefkoch: Der Regensburger Anton Schmaus folgt auf Holger Stromberg, der zehn Jahre in Sachen Ernährung für den amtierenden Weltmeister verantwortlich war. Der 35-jährige Schmaus wird das DFB-Team auch bei der Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Russland betreuen.

Tabelle

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1     3   2 1 0   7:4 3   7
 
2     3   1 2 0   4:2 2   5
3     3   0 2 1   4:5 -1   2
 
4     3   0 1 2   2:6 -4   1
Stand: So. 06.08. 20:34 Uhr






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht: